2017
Meine Luftqualität

Aktuelles und Neuigkeiten zum Projekt


Zurück zur Übersicht

08.02.2018

Erste Vorarbeiten zum Messbetrieb der Uni Augsburg abgeschlossen

Die Universität Augsburg konnte erste Vorbereitungen für die Messkampagnen abschließen. So wurde u.a. das dritte LOAC im Rahmen der Vergleichsmessung an der Aerosolmessstation der Hochschule Augsburg in Betrieb genommen. Des Weiteren wurde ein erster Prototyp eines Fahrradhalters entwickelt, an welchem neben einem Alphasense OPC-N2 zusätzlich noch ein digitaler Sensor für Temperatur und Luftfeuchtigkeit (Almemo FHAD46-C2, Fa. Ahlborn) befestigt werden kann. Zudem erfolgten Adaptionen, um die Belüftung der OPCs zu verbessern.
Bevor jedoch mit den Fahrradmessungen begonnen wird, werden alle Alphasense OPC-N2 an der Aerosol-Messstation der Hochschule Augsburg mindestens für ein paar Tage an der Vergleichsmessung für alle Einzelgeräte teilnehmen.
Auch für die UAV-Messungen wurden bereits erste Tests durchgeführt, wobei für den Multikopter DJI-M600pro eine Sensorbox mit meteorologischen Messinstrumenten sowie eine Montageplatte für das Alphasense OPC-N2 entwickelt wurde. Beide wurden im Rahmen des Projekts "Urban Climate Under Change" auf dem IOP3 in Berlin getestet und erste Erfahrungen mit längeren Messflügen von Multikoptern konnten gesammelt werden. Ein Resultat der Vorversuche ist, dass auch hierbei die Belüftung der Sensoren verbessert werden muss.

Bei näherem Interesse an Funktionsweise, Messmethodik und Einsatzmöglichkeiten der UAVs, wenden Sie sich einfach an uns oder direkt an den Projektpartner Universität Augsburg.



Zurück zur Übersicht